Schadstoffaustritt im Cargo Center Graz
(Einsatz-Nr. 2)

Technischer Einsatz
T17 - Schadstoffeinsatz/Ölalarm
Zugriffe 306
Einsatzort Details

Industriebetrieb in Werndorf
Datum 30.01.2024
Alarmierungszeit 14:57 Uhr
Einsatzbeginn: 14:58 Uhr
Einsatzende 18:00 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 3 Min.
Alarmierungsart LLZ Steiermark - Sirene/Pager/SMS
Einsatzleiter BTF CCG
eingesetzte Kräfte

Betriebsfeuerwehr Cargo-Center Graz
    Feuerwehr Werndorf
    T17 - Schadstoffeinsatz/Ölalarm

    Einsatzbericht

    Kurz nach der Rückkehr von der Türöffnung wurde die FF Werndorf zu einem Schadstoffaustritt ins Cargo Center Graz alarmiert.

    Ein mit 200 Liter Säure gefülltes Kunststofffass schlug Leck, wodurch es zum geringen Austritt der Säure kam. Seitens der Firmenangestellten wurde rasch reagiert und der Behälter auf ein Auffangbecken gestellt.

    Die einsatzleitende BTF CCG setzte Absperrmaßnahmen, rüstete sich mit schwerem Atemschutz aus und alarmierte die Feuerwehr Werndorf.
    Seitens der FF Werndorf wurden umgehend Daten des Stoffes erhoben, die Lage und das Ausmaß beurteilt und ein Deko-Platz aufgebaut.

    Anschließend wurde die Säure unter schwerem Atemschutz und unter Chemikalienschutzanzug der Schutzstufe 2 mittels Kunststoff-Fasspumpe in ein intaktes Fass umgepumpt.

    Die eingesetzten Kameraden wurden anschließend dekontaminiert sowie das aufgefangene Wasser-Säure-Gemisch ebenfalls in dichte Behälter umgepumpt. Der Schadstoff wurde anschließend einer ordnungsgemäßen Entsorgung zugeführt.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Letzer Einsatz

    Einsatzfoto Brandmeldeanlagenalarm
    13.02.2024
    B06 - Brandmeldeanlagenalarm

    WEITERLESEN ...

    News Ausbildung

    Am Abend des 14. Dezember 2023 fand unsere Jahresabschlussübung mit dem Thema "Fahrzeugbrand" statt.

    News Allgemein

    Am Abend des 30. November 2023 folgten wir gemeinsam mit den Feuerwehren Mellach und Neudorf ob Wildon der Einladung des Werksleiters des Verbund am Standort Werndorf/Mellach/Neudorf.

    Einsatzstatus