KHD-Gerätebeistellung
(Einsatz-Nr. 29)

Technischer Einsatz
T07 - Unwettereinsatz
Zugriffe 138
Einsatzort Details

Deutschfeistritz
Datum 09.06.2024
Alarmierungszeit 08:15 Uhr
Einsatzbeginn: 08:20 Uhr
Alarmierungsart Florian GU - Sirene/Pager/SMS
Einsatzleiter FF Deutschfeistritz
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Werndorf
Feuerwehr Deutschfeistritz
    Feuerwehr Frohnleiten
      Feuerwehr Röthelstein
        Feuerwehr Gössendorf
          T07 - Unwettereinsatz

          Einsatzbericht

          Vom Ölstützpunkt Frohnleiten wurden weitere IBC-Gebinde benötigt. Diese wurden von uns bereitgestellt und mit dem WLF Gössendorf zum Einsatzort gebracht. 

          Die FF Werndorf verfügt über ein Lager, in dem Material für Großschadensereignisse vorrätig gehalten wird. In diesem Lager werden zurzeit 1.000 Stk. lehre und ca. 400 Stk. gefüllte Sandsäcke, ca. 2.500 kg Bindemittel, Auffanggebinde (IBC) mit einem Gesamtvolumen von ca. 15.000 Liter, mehrere 100m² Folien eine 8m² Schwimmplattform uvm. gelagert. 

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder

           

          Letzer Einsatz

          Einsatzfoto Öltanks aufgeschwommen und ...
          09.06.2024
          T07 - Unwettereinsatz

          WEITERLESEN ...

          News Ausbildung

          Ein Atemschutztrupp der FF Werndorf nahm am 31. Mai bei der Heißausbildung des BVFGU im Brandcontainer der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark teil.

          News Allgemein

          Am 17. März 2024 sind 20 Werndorfer Jungfeuerwehrmitglieder begleitet von ihrem Betreuerteam in Gratkorn beim Wissenstest und das Wissenstestspiel des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz Umgebung angetreten.

          Einsatzstatus